Schienen

Zähneknirschen kann verschiedene Ursachen haben (z. B. Zahnfehlstellungen, ein falscher Biss oder auch psychischer Stress), die Folgen sind für den betroffenen Menschen oft unangenehm.

Die Überbeanspruchung führt zu Zahnschmerzen, der Kieferknochen wird in manchen Bereichen abgebaut und auch Kopf- und Nackenschmerzen können aus dem Zähneknirschen resultieren.

Als erste entlastende Behandlungsmaßnahme fertigen wir eine Aufbissschiene an, die weitere Vorgehensweise wird abhängig von der Ursache auch interdisziplinär abgestimmt
(z. B. Kieferorthopäde, Physiotherapeut, Osteopath).