Speicheltest

In bestimmten Fällen können Speicheltests für eine verbesserte Diagnostik nützlich sein. So lassen sich z. B. ein erhöhtes Kariesrisiko, Quecksilberbelastung oder Pilzbefall durch einen Speicheltest feststellen und weiterführend behandeln.